Katzenbild

Tierbehandlung

Mit der ThetaHealing®-Methode sind Tierbehandlungen vor Ort, aber auch anhand eines Bildes möglich. Im Theta-Modus kann ich den Körper eines Tieres abscannen und sehen wo es Störungen gibt. Geistiges Heilen hat gute Erfolge bei Tieren gezeigt, da sie keine Verstandesblockaden haben. Sie können jedoch Verhaltensauffälligkeiten zeigen, die durch negative Erfahrungen oder negative Gefühle ausgelöst wurden. Auch Tiere haben Angst, Kummer und Depressionen.

 Mit ThetaHealing® kann ich herausfinden, warum ihr Tier leidet und es daraufhin gezielt behandeln. Oft sind unsere Tiere auch aus dem Gleichgewicht weil es dem Halter bzw. der Halterin nicht gut geht. Vor allem Katzen und Hunde neigen dazu, Probleme ihrer Haltern zu übernehmen um sie zu entlasten. Mit ThetaHealing® kann ich eine energetische Reinigung durchführen und so negative Gefühle ablösen. Mitunter ist es förderlich, Halter und Tier zu behandeln.

Auch die Testung mit der Einhandrute kann eingesetzt werden, um beispielsweise Medikamente oder andere Therapien auf deren Verträglichkeiten zu testen.


Preise

 Die Behandlung erfolgt als Hausbesuch oder am Telefon.

Eine Sitzung beinhaltet ein kurzes Vor- und Nachgespräch, in dem wir das Ziel der Behandlung vereinbaren.

 

Sitzung inkl. Gespräche = 50,00 Euro

Die Zahlungen sind bei lokalen Einzelsitzungen in bar im Anschluss an die Sitzung (gegen Quittung) fällig.

Bei Fernberatung per Telefon erbitte ich Vorkasse.

Individuelle Preisvereinbarungen sind möglich.